Anfragen, Bolte, Digitalisierung, Hochschule & Wissenschaft

Kleine Anfrage von Matthi Bolte-Richter

Fliegt Ministerpräsident Laschet jetzt mit Markus Söder zum Mond?

In seiner Regierungserklärung am 11.12.2018 gab der bayerische Ministerpräsident Markus Söder die Bildung einer sogenannten „Zukunftskommission“ der Länder Bayern und Nordrhein-Westfalen bekannt, die das Gegenwartsthema Digitalisierung bearbeiten soll. Die Kommission reiht sich damit ein in diverse Gremien, die auf Bundes- und Landesebene verschiedene Regierungen bei der Gestaltung der Digitalisierung beraten sollen.

Vor diesem Hintergrund frage ich die Landesregierung:

1.         Bis wann und wie oft wird die Kommission tagen?

2.         Wer ist Mitglied der Kommission?

3.         Welche Themen bearbeitet die Kommission, die nicht schon in einer anderen Kommission, Beirat oder vergleichbaren Gremien auf Bundes- oder Landesebene behandelt werden?

4.         Wird die Landesregierung auch in Zukunft ihre Aktivitäten durch den bayerischen Ministerpräsidenten bekanntgeben lassen?

5.         Wird sich die Landesregierung auch an dem bayerischen Raumfahrtprogramm „Bavaria One“ beteiligen?

Diese Seite drucken