Verena Schäffer

Portraitfoto Verena Schäffer

Funktionen

Parlamentarische Geschäftsführerin,
Sprecherin für Innenpolitik und Strategien gegen Rechtsextremismus

Kontakt

Tel: 0211 - 884 4305
Fax: 0211 - 884 3334
verena.schaeffer@landtag.nrw.de

Geboren: 22.11.1986
Beruf: Historikerin
Wohnt in: Witten
Homepage: http://www.verena-schaeffer.de

 

 

  • Verena Schäffer

    ist seit Juni 2017 Parlamentarische Geschäftsführerin, vorher stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Sie ist seit 2010 Abgeordnete im Landtag NRW. Zuvor war sie Sprecherin der Grünen Jugend NRW.

    GRÜNE Stationen:

    seit Juni 2017: Parlamentarische Geschäftsführerin

    seit 2014: Sprecherin des Kreisverbandes Ennepe-Ruhr

    seit Juli 2013: stv. Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Landtag NRW

    Abgeordnete des Landtags Nordrhein-Westfalen seit Juni 2010

    seit 2006: Mitglied im Vorstand des Kreisverbandes Ennepe-Ruhr von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

    2009 bis 2014: Mitglied im Rat der Stadt Witten

    2009 bis 2010: Mitglied des Kreistages des Ennepe-Ruhr-Kreises

    2006 bis 2010: Landessprecherin Grüne Jugend NRW

    2005 bis 2010:  Mitglied im Landesvorstand der Grünen Jugend NRW

    2006 bis 2007: Mitglied im Vorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Witten

    Seit 2004 Mitglied der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

    Ausbildung und Beruf:

    Abschluss Bachelor of Arts

    Studium der Geschichtswissenschaft und Jüdischen Studien an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

    2009 bis 2010: studentische Hilfskraft am Institut für Jüdische Studien

    Abitur 2007

    Mitgliedschaften/Ehrenämter:

    Mitglied im Vorstand des Haus im Park e.V. (Wittener Kontaktcafé für Drogenabhängige)

    Terre des Femmes – Menschenrechte für die Frau e.V.

    Förderverein Pro Asyl e.V.

    UNO-Flüchtlingshilfe e.V.

    Kreis der FreundInnen und Fördernden von IDA e.V. (FRIDA)

    „Mach meinen Kumpel nicht an!" - für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus e.V.

    Bundesverband Information und Beratung für NS-Verfolgte e.V.

    Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V

    Internationales Kultur- und Begegnungszentrum in Witten (IKBZ)

    Feuer und Flamme e.V. (Förderverein der Berufsfeuerwehr Witten)

    THW-Helfervereinigung OV Witten e.V.

  •  

    Ausschuss

    Funktion

    Innenausschuss

    Sprecherin

    Rechtsausschuss

    Sprecherin

    Kontrollgremium nach § 23 des Verfassungsschutzgesetzes NRW

    ordentl. Mitglied

    Wahlprüfungsausschuss

    stv. Mitglied

    Parlamentarischer Untersuchungsausschuss I (Fall Amri)

    stv. Mitglied

    Ältestenrat

    stv. Mitglied

     

  • Kleine Anfrage von Josefine Paul und Verena Schäffer

    Gewalt gegen LSBTI* - Welche Maßnahmen ergreift die Landesregierung gegen Hasskriminalität aufgrund sexueller und/oder geschlechtlicher Identität

    Als Hasskriminalität werden politisch motivierte Straftaten bezeichnet, bei denen das Opfer des Delikts vom Täter vorsätzlich nach dem Kriterium der wirklichen oder vermuteten Zugehörigkeit zu einer gesellschaftlichen Gruppe gewählt wird und sich die Tat gegen die gewählte Gruppe als Ganze bzw. in...[mehr]

    Kleine Anfrage von Verena Schäffer und Mehrdad Mostofizadeh

    Polizeieinsatz in Mülheim an der Ruhr am Samstag, den 8. Juni 2019

    Laut einem Zeitungsbericht der „Neuen Ruhr Zeitung“ vom 10. Juni 2019 soll es am frühen Samstagmorgen, den 8. Juni 2019 im Autonomen Zentrum in Mülheim an der Ruhr zu einem Polizeieinsatz gekommen sein. Anlass soll der Anruf eines Besuchers einer dort stattfindenden Veranstaltung bei der Polizei...[mehr]

    Treffer 1 bis 7 von 244
  • Beruf

    Historikerin

    Ausgeübter Beruf neben dem Landtagsmandat: Studentin

    Nebeneinkünfte

    Bezahlte Funktionen

    Stellvertretende Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Landtagsfraktion 400 Euro pro Monat

    Ehrenamtliche Funktionen

    Sprecherin des GRÜNEN Kreisverbandes Ennepe- Ruhr

    Mitglied des Vorstandes Haus im Park e.V. (Wittener Kontaktcafé für Drogenabhängige)

    Kommunalpolitisches Mandat

    Bis 2014 Mitglied im Rat der Stadt Witten - Aufwandsentschädigung gemäß Entschädigungsverordnung des Landes NRW