Verena Schäffer

Portraitfoto Verena Schäffer

Funktionen

Parlamentarische Geschäftsführerin,
Sprecherin für Innenpolitik und Strategien gegen Rechtsextremismus

Kontakt

Tel: 0211 - 884 4305
Fax: 0211 - 884 3334
verena.schaeffer@landtag.nrw.de

Geboren: 22.11.1986
Beruf: Historikerin
Wohnt in: Witten
Homepage: http://www.verena-schaeffer.de

 

 

  • Verena Schäffer

    ist seit Juni 2017 Parlamentarische Geschäftsführerin, vorher stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Sie ist seit 2010 Abgeordnete im Landtag NRW. Zuvor war sie Sprecherin der Grünen Jugend NRW.

    GRÜNE Stationen:

    seit Juni 2017: Parlamentarische Geschäftsführerin

    seit 2014: Sprecherin des Kreisverbandes Ennepe-Ruhr

    seit Juli 2013: stv. Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Landtag NRW

    Abgeordnete des Landtags Nordrhein-Westfalen seit Juni 2010

    seit 2006: Mitglied im Vorstand des Kreisverbandes Ennepe-Ruhr von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

    2009 bis 2014: Mitglied im Rat der Stadt Witten

    2009 bis 2010: Mitglied des Kreistages des Ennepe-Ruhr-Kreises

    2006 bis 2010: Landessprecherin Grüne Jugend NRW

    2005 bis 2010:  Mitglied im Landesvorstand der Grünen Jugend NRW

    2006 bis 2007: Mitglied im Vorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Witten

    Seit 2004 Mitglied der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

    Ausbildung und Beruf:

    Abschluss Bachelor of Arts

    Studium der Geschichtswissenschaft und Jüdischen Studien an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

    2009 bis 2010: studentische Hilfskraft am Institut für Jüdische Studien

    Abitur 2007

    Mitgliedschaften/Ehrenämter:

    Mitglied im Vorstand des Haus im Park e.V. (Wittener Kontaktcafé für Drogenabhängige)

    Terre des Femmes – Menschenrechte für die Frau e.V.

    Förderverein Pro Asyl e.V.

    UNO-Flüchtlingshilfe e.V.

    Kreis der FreundInnen und Fördernden von IDA e.V. (FRIDA)

    „Mach meinen Kumpel nicht an!" - für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus e.V.

    Bundesverband Information und Beratung für NS-Verfolgte e.V.

    Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V

    Internationales Kultur- und Begegnungszentrum in Witten (IKBZ)

    Feuer und Flamme e.V. (Förderverein der Berufsfeuerwehr Witten)

    THW-Helfervereinigung OV Witten e.V.

  •  

    Ausschuss

    Funktion

    Innenausschuss

    Sprecherin

    Rechtsausschuss

    Sprecherin

    Kontrollgremium nach § 23 des Verfassungsschutzgesetzes NRW

    ordentl. Mitglied

    Wahlprüfungsausschuss

    stv. Mitglied

    Parlamentarischer Untersuchungsausschuss I (Fall Amri)

    stv. Mitglied

    Ältestenrat

    stv. Mitglied

     

  • Kleine Anfrage von Monika Düker, Stefan Engstfeld und Verena Schäffer

    Wurde die seit 2016 für die Sicherheit in der Düsseldorfer Altstadt eingesetzte Bereitschaftspolizei in den Hambacher Wald abgezogen?

    Im Jahr 2016 entschied die damalige rot-grüne Landesregierung an den Kriminalitätsbrennpunkten Bolkerstraße, der Kurzen Straße sowie dem Burgplatz in der Düsseldorfer Altstadt, dauerhaft an den Wochenenden zusätzliche Kräfte der Bereitschaftspolizei einzusetzen. Dieses Vorgehen hat sich laut der...[mehr]

    Keine Kommentare Anfragen, Düker, Engstfeld, Schäffer, Innenpolitik

    Kleine Anfrage von Monika Düker, Verena Schäffer, Wibke Brems

    Wird die Sicherheit in Nordrhein-Westfalen durch die Rodungsarbeiten im Hambacher Wald gefährdet?

    Die Neue Rhein Zeitung berichtet am 23. August 2018 über Befürchtungen des Landesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei NRW, Michael Mertens, dass eine Eskalation im Hambacher Wald bevorstehen könnte, sollten dort im Oktober die Rodungsarbeiten wieder aufgenommen werden. Die Zeitung zitiert...[mehr]

    Keine Kommentare Anfragen, Düker, Schäffer, Brems, Innenpolitik, Energie & Klimaschutz

    Kleine Anfrage von Matthi Bolte-Richters, Verena Schäffer und Josefine Paul

    Rechtsextreme in Online-Games – was tut die Landesregierung?

    Am 20.8.2018 berichtete der Westdeutsche Rundfunk über das Thema „Rechtsextreme in Online-Games“. Dem Bericht zufolge nutzen rechtsextreme Gruppierungen Online-Games gezielt, um über Chats, Clan-Funktionen und ähnliche Verbreitungswege ihre Propaganda zu streuen und neue Anhängerinnen und...[mehr]

    Keine Kommentare Anfragen, Bolte, Schäffer, Paul, Digitalisierung, Innenpolitik

    Kleine Anfrage von arndt klocke, Johannes Remmel und Verena Schäffer

    Wie schnell kann die Luftqualität an Belastungsschwerpunkten durch Umrüstung des ÖPNV verbessert werden?

    In ihrer Antwort auf die Kleine Anfrage „Aufschlüsselung von Messwerten“ (DS 17/2920) hat die Landesregierung vier Belastungsschwerpunkte angegeben, an denen nach Untersuchungen des Landesamtes für Naturschutz, Umwelt- und Verbraucherschutz (LANUV) der ÖPNV einen Anteil von mehr als 25 Prozent an...[mehr]

    Keine Kommentare Anfragen, Klocke, Remmel, Schäffer, Verkehr, ÖPNV, Umweltschutz

    Kleine Anfrage von Verena Schäffer und Berivan Aymaz

    Flüchtlingsfeindliche Straftaten im ersten Halbjahr 2018

    Mit den Debatten um den verstärkten Zuzug von Geflüchteten im Jahr 2015 ist auch ein massiver Anstieg von Straftaten gegen Einrichtungen für Geflüchtete einhergegangen. Wurden in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2014 noch lediglich 25 Straftaten im Themenfeld „Ausländer-/Asylthematik“ als politisch...[mehr]

    Keine Kommentare Anfragen, Schäffer, Aymaz, Fluechtlinge, Innenpolitik
    Treffer 1 bis 7 von 183
  • Beruf

    Historikerin

    Ausgeübter Beruf neben dem Landtagsmandat: Studentin

    Nebeneinkünfte

    Bezahlte Funktionen

    Stellvertretende Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Landtagsfraktion 400 Euro pro Monat

    Ehrenamtliche Funktionen

    Sprecherin des GRÜNEN Kreisverbandes Ennepe- Ruhr

    Mitglied des Vorstandes Haus im Park e.V. (Wittener Kontaktcafé für Drogenabhängige)

    Kommunalpolitisches Mandat

    Bis 2014 Mitglied im Rat der Stadt Witten - Aufwandsentschädigung gemäß Entschädigungsverordnung des Landes NRW