Mehrdad Mostofizadeh

Portraitfoto Mehrdad Mostofizadeh

Funktionen

stellvertretender Fraktionsvorsitzender,
Sprecher für Arbeit, Gesundheit, Soziales und Kommunalpolitik

Kontakt

Tel: 0211 - 884 2037
Fax: 0211 - 884 3520
mehrdad.mostofizadeh@landtag.nrw.de

Geboren: 30.04.1969
Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Wohnt in: Essen
Homepage: http://www.mehrdad-mostofizadeh.de

 

 

  • Mehrdad Mostofizadeh

    ist seit 2010 Landtagsabgeordneter und seit Mai 2017 stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Von März 2015 bis Mai 2017 war er GRÜNER Fraktionsvorsitzender. Bis zu seiner Wahl ins Landesparlament arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Landtagsfraktion. Zu den GRÜNEN kam er während seines Studiums.

    GRÜNE Stationen:

    seit Mai 2017 stellvertretender Fraktionsvorsitzender

    März 2015 bis Mai 2017 Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Landtag

    2012 bis 2015 Vorstandssprecher des Kreisverbandes der GRÜNEN Essen

    Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen seit Juni 2010

    Juli 2010 bis März 2015: stellv. Vorsitzender der GRÜNEN im Landtag

    2005 bis 2010: Mitglied der Fraktion des Regionalverbandes Ruhr

    1994 bis 2010: Mitglied des Rates der Stadt Essen (dort zehn Jahre Sprecher der Grünen Fraktion)

    1989 bis 1994 und 2005 bis 2009: Bezirksvertreter in Essen-Ruhrhalbinsel

    1993 bis 1994: Schatzmeister des Kreisverbandes Essen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

    Seit 1988 Mitglied der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

    Ausbildung und Beruf:

    2006 bis 2010: Mitarbeiter bei Bärbel Höhn

    2001 bis 2010: wissenschaftlicher Mitarbeiter der GRÜNEN im Landtag

    1991 bis 1992: Geschäftsführer der Ratsfraktion Essen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

    1990 bis 1994 und 1997 bis 2009: Tätigkeiten in der Altenpflege bei der AWO Essen

    1990 bis 2003: Studium der Rechtswissenschaften, Sozialwissenschaften und Anglistik an der Universität Essen und der Ruhruniversität Bochum

    1995 bis 1996: Geschäftsführer der Ratsfraktion Witten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

    1994 bis 1995: AStA-Finanzreferent an der Universität Essen

    Zivildienst in der Altenpflege

    Abitur 1988

     

  •  

    Ausschuss

    Funktion

    Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales

    Sprecher

    Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen

    Sprecher

    Haushalts- und Finanzausschuss

    stv. Mitglied

    Sportausschuss

    stv. Mitglied

     

  • Wahlkreisbüro Essen

    Elke Zeeb
    Wahlkreismitarbeiterin
    Kopstadtplatz 13
    45127 Essen

     

    elke.zeeb@landtag.nrw.de

  • Kleine Anfrage von Mehrdad Mosofizadeh und Norwich Rüße

    Ergebnisse der Untersuchung von Professor Exner in der Fleischzerlegung der Firma Tönnies und ihre Konsequenzen

    Bei der Corona-Testung der Belegschaft in der Fleischfabrik Tönnies im Kreis Gütersloh stellte sich heraus, dass besonders viele der positiv getesteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Fleischzerlegung gearbeitet hatten. Daraufhin hat die Landesregierung Professor Exner von der...[mehr]

    Keine Kommentare Anfragen, Mostofizadeh, Rüße, Arbeitsmarkt, Landwirtschaft

    Kleine Anfrage von Mehrdad Mostofizadeh und Norwich Rüße

    Trotz massivem Vertrauensbruch – wann übernimmt die Landesregierung die Verantwortung für die Tönnies-Belegschaft?

    Die hohen Infektionszahlen in der Tönnies-Belegschaft mit dem Corona-Virus haben grundsätzliche Fragen darüber aufgeworfen, ob der Arbeitsschutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die oberste Priorität für die Betriebe, aber auch für die involvierten politischen Instanzen hat. So wurde der Firma...[mehr]

    Keine Kommentare Anfragen, Mostofizadeh, Rüße, Arbeitsmarkt, Landwirtschaft

    Aktuelle Stunde auf Antrag der GRÜNEN im Landtag

    Zweite Welle der Pandemie verhindern - Ministerpräsident Laschet muss zu seinem Krisenmanagement bei der Ausbreitung des Corona-Virus in der Fleischindustrie Stellung nehmen

    Seit einigen Tagen wird breit über die Häufung von Corona-Infektionen im Schlachtbetrieb Tönnies in Rhede-Wiedenbrück berichtet. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Stand 21.06.) haben sich im Werk in Rheda-Wiedenbrück mit dem Virus infiziert. Mit seinen mehr als 7.000 Beschäftigten...[mehr]

    Keine Kommentare Anträge, Rüße, Mostofizadeh, Landwirtschaft, Gesundheit

    Pressemitteilung

    Mostofizadeh: Neustart statt Spaltung der Kommunen: Schwarz-Gelb muss skandalöse Ignoranz der kommunalen Finanzprobleme beenden

    Der Kommunalausschuss des NRW-Landtags hat heute in einer Expertenanhörung den Grünen Antrag „Nichtstun ist keine Option: Landesregierung muss aus ihrem Winterschlaf erwachen und endlich ein Altschulden-Konzept vorlegen“ beraten. Hierzu erklärt Mehrdad Mostofizadeh, stellvertretender Vorsitzender...[mehr]

    Keine Kommentare Pressemitteilung, Mostofizadeh, Kommunales, Aktuell
    Treffer 1 bis 7 von 335
  • Beruf

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter der GRÜNEN im Landtag

    Mitarbeiter bei Bärbel Höhn

    Kein ausgeübter Beruf neben dem Landtagsmandat

    Nebeneinkünfte

    Bezahlte Funktionen

    Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Landtagsfraktion NRW 400 Euro pro Monat

    Mitglied im parlamentarischen Beirat der NRW.Bank 250 Euro pro Jahr (125 Euro je Sitzung)