Matthi Bolte-Richter

Portraitfoto Matthi Bolte

Funktionen

Sprecher für Wissenschaft, Innovation, Digitalisierung und Datenschutz 

Kontakt

Tel: 0211 - 884 4298
Fax: 0211 - 884 3538
matthi.bolte@landtag.nrw.de


Geboren: 28.10.1985
Beruf: Politikwissenschaftler
Wohnt in: Bielefeld
Homepage: www.matthi-bolte.de

 

 

  • Matthi Bolte-Richter

    ist seit 2010 Abgeordneter im Landtag NRW. Zuvor war er bereits lange bei der Grünen Jugend NRW aktiv.

    Engagement bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:

    Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen seit Juni 2010

    Delegierter der Bundes- und Landesdelegiertenkonferenz

    seit 2009: Mitglied im Länderrat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

    seit 2006: Mitglied im Landesparteirat

    2004 bis 2010: Mitglied des Rates der Stadt Bielefeld

    2004 bis 2006: Mitglied der Bezirksvertretung Bielefeld-Senne

    seit 2002: diverse Funktionen bei der GRÜNEN JUGEND

    seit 2002 Mitglied der GRÜNEN

    Ausbildung und Beruf:

    seit 2008: Masterstudium Soziologie

    2008: Bachelor-Abschluss Politikwissenschaft

    Abitur 2004

    Mitgliedschaften/Ehrenämter:

    Verein Jordsand zum Schutze der Seevögel und der Natur e.V.

    Verein Jugend und Politik

    Institut Solidarische Moderne

     

  • Ausschuss

    Funktion

    Wissenschaftsausschuss

    Sprecher

    Ausschuss für Digitalisierung und Innovation

    Sprecher

    Innenausschuss

    stv. Mitglied

    Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung

    stv. Mitglied

    Kontrollgremium nach § 23 des Verfassungsschutzgesetzes NRW

    stv. Mitglied

  • Wahlkreisbüro Bielefeld

    Michael Basten
    Kavalleriestr. 26
    33602 Bielefeld

    T +49 (0) 521 971 088 – 48
    F +49 (0) 521 971 088 – 49
    michael.basten@landtag.nrw.de


    Größere Karte anzeigen
  • Kleine Anfrage

    LTE-Versorgung entlang der Hauptverkehrswege in NRW

    Auf ihrer Digitalklausur am 17. und 18. November beschloss die Bundesregierung, mit insgesamt 1,1 Milliarden Euro Fördermitteln bis 2024, die bestehenden Lücken zu schließen und so für ein flächendeckendes Mobilfunknetz zu sorgen. Hierbei will sie auch den Fortschritt des Ausbaus kontrollieren....[mehr]

    Antrag der GRÜNEN im Landtag

    Forschung für den Frieden stärken

    Durch die hohe Zahl an kriegerischen Konflikten kommt der Friedens- und Konfliktforschung eine große Bedeutung zu. Die Landesregierung muss sie stärken. Auch für Deutschland sind die Folgen dieser Konflikte mittelbar oder unmittelbar in vielerlei Hinsicht spürbar. Die Friedens- und...[mehr]

    Zeit für GRÜN: Matthi Boltes Halbzeitbilanz

    NRW braucht Zukunft: mit Glasfaser und guten Hochschulen

    Wir müssen heute in kluge Köpfe und digitale Infrastruktur investieren, damit NRW Innovationsland bleibt und ländliche Regionen nicht abgehängt werden. Wir wollen Glasfaser und 5G an jeder Milchkanne, mutige Unterstützung für Gründer*innen und Hochschulen, an denen alle Studierenden willkommen...[mehr]

    Keine Kommentare Artikel, Bolte, Hochschule & Wissenschaft, Digitalisierung

    Kleine Anfrage von Sigrid Beer, Josefine Paul und Matthi Bolte-Richter

    Wie wird die Einhaltung des Sonderungsverbotes überprüft und was sind die Ergebnisse?

    In der Beantwortung der Kleinen Anfrage 2899 vom 16.09.2019 (Drucksache 17/7425) hat die Landesregierung unter Ziffer 5 darauf verwiesen, dass das Ministerium für Schule und Bildung im Anerkennungsbescheid für Ergänzungsschulen, die auch die Primarstufe umfassen, die Auflage macht, dass die...[mehr]

    Treffer 1 bis 7 von 335
  • Beruf

    Politikwissenschaftler

    Masterstudiengang Soziologie – Student an der Universität Bielefeld

    Nebeneinkünfte

    Bezahlte Funktionen

    Keine