Josefine Paul

Portraitfoto Josefine Paul

Funktionen

Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, 
Fraktionsgeschäftsführerin
Sprecherin für Kinder, Jugend und Familie, Sprecherin für Frauen- und Queerpolitik, Sprecherin für Sportpolitik

Kontakt

Tel: 0211 - 884 4303
Fax: 0211 - 884 3612
josefine.paul@landtag.nrw.de

Geboren: 02.03.1982
Beruf: Historikerin MA
Wohnt in: Münster
Homepage: http://www.josefine-paul.de

 

 

  • Josefine Paul

    ist seit 2010 Landtagsabgeordnete und seit März 2015 stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Bis 2010 unterrichtete sie Politik und Sport an einem Dortmunder Gymnasium. Früher war sie unter anderem im Vorstand der Grünen Jugend Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen sowie als Sprecherin der GRÜNEN in Münster aktiv.

    GRÜNE Stationen:

    2010 bis 2012 und seit März 2015 stv. Vorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag NRW

    Abgeordnete des Landtags Nordrhein-Westfalen seit Juni 2010

    Sachkundige Bürgerin im Gleichstellungsausschuss der Stadt Münster

    2008 bis 2009: Vorstandssprecherin des Kreisverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Münster

    2007 bis 2009: Mitglied im Vorstand des Kreisverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Münster

    2006 bis 2008: Sprecherin der LAG Queer (Landesarbeitsgemeinschaft Schwulen- und Lesbenpolitik)

    2006 bis 2007: Mitglied des Landesvorstand der Grünen Jugend NRW

    2002 bis 2004: Mitglied des Landesvorstandes der Grünen Jugend Niedersachsen

    Seit 1999 Mitglied der Partei BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN

    Ausbildung und Beruf:

    2009 bis 2010: Unterricht des Fachs Politik am Dortmunder Leibniz Gymnasium

    2008 bis 2009: Frauen- und Vorstandsreferentin Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen

    2008: Magister Artium der Geschichte

    2001 bis 2008: Studium der Fächer Geschichte, Soziologie und Politikwissenschaften an der Technischen Universität Braunschweig und der Westfälischen Wilhems-Universtität Münster

    Abitur 2001

    Mitgliedschaften/Ehrenämter:

    Präventionsbeauftragte TUS Saxonia Münster

    Schirmfrau der Münsterschen Arbeitsgemeinschaft Lesben (MAG Lesben)

    Mitglied im Vorstand des Deutschen Kinderschutzbund KV Coesfeld

    Mitglied LSVD (Lesben- und Schwulenverband Deutschlands)

    Mitglied LIVAS e.V.

     

  • Ausschuss

    Funktion

    Ausschuss für Gleichstellung und Frauen

    Sprecherin

    Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend

    Sprecherin

    Sportausschuss

    Sprecherin

    Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales

    stv. Mitglied

    Integrationsausschuss

    stv. Mitglied

  • Wahlkreisbüro Münster

    Vanessa Braun
    Windthorststr. 7
    48143 Münster
    Telefon: 0251-8995881
    E-Mail: vanessa.braun@landtag.nrw.de

    Öffnungszeiten: Mittwoch 9-13 Uhr; Freitag 9-15 Uhr


    Größere Karte anzeigen
  • Kleine Anfrage von Josefine Paul, Sigrid Beer und Mehrdad Mostofizadeh

    Erste Bewertung der Deckungsfähigkeit von Sportpauschale, Schul-/ Bildungspauschale und Investitionspauschalen

    Mit dem Haushaltsjahr 2018 nahm die schwarz-gelbe Landesregierung eine wesentliche Änderung im Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) vor. Befristet auf zunächst 3 Jahre, also bis zum Haushaltsjahr 2020, wurden die Sonderpauschalen (Sportpauschale sowie Schul-/ Bildungspauschale) und die...[mehr]

    Landtag Aktuell

    LSBTI*-Rechte im Grundgesetz verankern!

    Unser Grundgesetz schützt Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und inter* Menschen (LSBTI*) momentan nicht ausreichend vor Benachteiligung und Diskriminierung. Wir fordern deshalb, dass Artikel 3 um die Merkmale "sexuelle und geschlechtliche Identität" ergänzt wird.[mehr]

    Antrag der Fraktionen von GRÜNEN, CDU, SPD und FDP

    100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland – Errungenschaften verteidigen, tatsächli- che Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern weiter stärken!

    I.       Ausgangslage Amalie Struve, Louise Otto-Peters, Hedwig Dohm, Helene Lange, Gertrud Bäumer, Johanna Kettler, Minna Cauer, Lida Gustava Heymann, Anita Augspurg, Clara Zetkin, Marie Juchacz – Namen von Frauen, die untrennbar mit der Frauenbewegung und mit dem...[mehr]

    Treffer 1 bis 7 von 174
  • Beruf

    Historikerin

    Nebeneinkünfte

    Ehrenamtliche Funktionen

    Vorstandsmitglied des NRW Frauenrats

    Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Frauen und Queer Grün

    Präventionsbeauftragte TUS Saxonia Münster

    Schirmfrau der Münsterschen Arbeitsgemeinschaft Lesben (MAG Lesben)

    Mitglied im Vorstand des Deutschen Kinderschutzbund KV Coesfeld

    Mitglied des Kuratoriums der Sportstiftung NRW

    Mitglied der Deutschen Akademie für Fußballkultur