Datenschutz

Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts

Die Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN im Landtag NRW

Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Telefon: + 49 (0) 211 / 884-2281
E-Mail: datenschutz.gruene[at]landtag.nrw.de

ist als Betreiberin der Website gruene-fraktion-nrw.de Verantwortliche für die personenbezogenen Daten der Nutzer*innen der Website im Sinne der Datenschutzgrundverordnung.

Datenschutzbeauftragte

Die Datenschutzbeauftragte der Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN im Landtag NRW ist

Frau Antje Meier-Dost
Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN im Landtag NRW
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Telefon: + 49 (0) 211 / 884-2281
E-Mail: datenschutz.gruene[at]landtag.nrw.de.

Allgemeine Hinweise

Der Schutz und die Sicherheit der personenbezogenen Daten der Besucher*innen unseres Internetangebots sind uns wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten sensibel und sorgfältig entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften vor allem der Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes sowie gemäß dieser Datenschutzerklärung. Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzung unserer Website und IP-Adressen

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich, allerdings wird Ihre IP-Adresse anonymisiert erfasst. IP-Adressen werden automatisch übermittelt. Ihre Erfassung ist notwendig, da ohne Übermittlung einer IP-Adresse der Aufruf von Webseiten technisch nicht möglich ist.

Die übermittelten Informationen können nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden. Die anonymisierten Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck ihrer Speicherung erreicht ist. Das ist der Fall, wenn Ihr Besuch auf unserer Website beendet ist.

Datensicherheit

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein absoluter Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist technisch nicht möglich. Wir schützen Ihre Daten so gut es uns möglich ist. Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung von Inhalten eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers mit „https://“ beginnt und an dem Symbol eines Vorhängeschlosses am Anfang Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, sind die Daten, die Sie an uns übermitteln, besonders gesichert.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen. Darunter fallen Angaben wie z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer.

Wir erfassen personenbezogene Daten ausschließlich dann, wenn Sie diese freiwillig an uns preisgeben.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Namen oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies zum erläuterten Zweck.

Hosting

Für den Betrieb unseres Internetangebots betreiben wir keinen eigenen Server, sondern haben dafür externe Dienstleister beauftragt.

Die physische Speicherung der Daten unserer Website erfolgt über unseren

  • Hoster Modulbüro, Siegbergstraße 73, 57072 Siegen
  • auf den Servern von Domainfactory in Straßburg, Frankreich

nach deutschen und europäischen Datenschutzregelungen.

Modulbüro betreut die Gestaltung unserer Webseite und beauftragt die Domainfactory mit dem Hosting unseres Internetangebots. Mit Modulbüro haben wir einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag geschlossen, der den Anforderungen des Artikels 28 der Datenschutzgrundverordnung entspricht und auch diesen Unterauftragsnehmer mit einschließt.

Newsletter

Wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren, willigen Sie ein, dass wir dafür Ihre E-Mail-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der An- bzw. Abmeldung speichern. Diese Daten werden für den Zeitraum Ihres Newsletter-Abonnements gespeichert. Die Erhebung dieser Daten erfolgt gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der Datenschutzgrundverordnung.

Diese Daten werden zur technischen Abwicklung des Abonnements an unsere Dienstleister

  • cleverreach, Mühlenstr. 43 26180 Rastede und
  • Werk21 GmbH, Krausnickstraße 3, 10115 Berlin

weitergeleitet. Mit diesen bestehen Datenverarbeitungsverträge gemäß dem Artikel 28 der Datenschutzgrundverordnung.

Die Daten werden gelöscht, wenn Sie den Newsletter abbestellen. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen, entweder direkt über die Homepage unter https://gruene-fraktion-nrw.de, über einen Link im Newsletter selbst oder indem Sie uns eine E-Mail an datenschutz.gruene[at]landtag.nrw.de schreiben.

Veranstaltungen

Wenn Sie sich über ein Anmeldeformular, per E-Mail oder Telefon zu einer unserer Veranstaltungen anmelden, erfassen wir Ihren Namen und gegebenenfalls Ihre E-Mail-Adresse sowie die Organisation/Institution, bei der Sie tätig sind. Wir benötigen Ihren Namen zum Beispiel, um Sie zum Einlass in die Liegenschaften des Landtags anzumelden und um Namenschilder anzufertigen. Diese personenbezogenen Daten werden zu keinem anderen Zweck verwandt und nach der jeweiligen Veranstaltung gelöscht.

Kontaktaufnahme per E-Mail

Bei der Kontaktaufnahme per E-Mail werden die Angaben der Nutzer*innen zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Die Speicherdauer entspricht dem Zweck der Anfrage. Nach abschließender Bearbeitung der Anfrage werden diese gelöscht.

Soweit es für die Beantwortung der Anfrage notwendig ist, werden die dafür notwendigen Daten an Abgeordnete oder Beschäftigte der Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN im Landtag NRW weitergegeben.

Datenschutz / Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Sofern Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden diese nur autorisierte Personen innerhalb der Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN im Landtag NRW und geben Ihre Daten an Dritte weiter, wenn und soweit dies für die Bearbeitung Ihrer Anfragen notwendig ist.

Alle Personen, die mit Ihren Daten arbeiten, sind an die Datenschutzgrundverordnung und andere gesetzliche Vorschriften gebunden. Soweit wir aber gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, geben wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen weiter. Hierbei kann es sich um die Auskunftserteilung zum Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

Verwendung von Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der kompletten Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Analyse des Nutzerverhaltens

Diese Website benutzt das OpenSource-Tool Matomo (früher Piwik), das benutzte Schlüsselwörter, Suchmaschinen, Sprachen, Betriebssystem, Browser, Bildschirmauflösung, meist besuchte Seiten etc. unserer Seitenbesucher*innen protokolliert. Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich zu statistischen Zwecken und speichern sie ohne Ihre IP-Adresse. Wir können daher keinen Bezug zu Ihrer Person herstellen. Die Daten werden „physisch“ gespeichert auf dem Server unseres Hosters Domainfactory, dessen Server sich in Straßburg, Frankreich befinden.

Matomo funktioniert durch das Setzen eines Cookies, das über das Ende Ihres Besuches hinaus als sog. „Persistent Cookie” als kleine Textdatei auf Ihrem Endgerät gespeichert wird.

Das Cookie ermöglicht nicht nur das Wiedererkennen von anonymisierten Benutzer*innen, die schon einmal auf der Website gewesen sind, sondern auch die nicht personenbezogene Analyse des Verhaltens auf der Website. So können wir z.B. erkennen, von welcher Seite aus Nutzer*innen auf diese Website gelangt sind und welchen „Klickpfad“ sie z.B. dann genommen haben, also welche Seiten sie auf der Internetseite www.gruene-fraktion-nrw.de aufgerufen und wie lange sie sie angesehen haben.

Wir haben keinerlei Interesse daran zu sehen, ob und wie eine konkrete Person sich unsere Website angesehen hat, und ermitteln das wie oben beschrieben auch nicht. Uns interessiert lediglich, wie viele anonymisierte Benutzer*innen generell sich unsere Website ansehen, welche Seiten beliebt sind und wo möglicherweise Fehler behoben werden müssen.

Widerspruchsrecht zur Datennutzung/ Ihre Rechte

Sie können nach der Datenschutzgrundverordnung als Betroffene*r der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. 

Sie können sich jederzeit bei uns melden und Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der über Sie gespeicherten Daten verlangen.

Außerdem stehen Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit, ein Recht auf Widerspruch und Widerruf zu. Bitte wenden Sie sich zur Ausübung Ihrer uns gegenüber zustehenden Rechte an: datenschutz.gruene@landtag.nrw.de.

Möchten Sie eine bereits erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, schreiben Sie bitte an datenschutz.gruene@landtag.nrw.de.

Links zu anderen Websites

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.

Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Werden uns Rechtsverletzungen bekannt, werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung der übertragenen Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung solcher Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

Soziale Medien

Über unsere Seite haben Sie die Möglichkeit, mit einem Klick auf unser Angebot auf verschiedenen Sozialen Medien zu gelangen. Erst nach einem Klick auf eine der jeweiligen Schaltflächen werden Daten an die jeweiligen Seitenbetreiber übermittelt. Diese können unter anderem Ihre IP-Adresse, Informationen über Ihren Browser und das Betriebssystem, Bildschirmauflösung, installierte Browser-Plugins, Herkunft der Besucher*innen, Referrer und die URL der aktuellen Seite umfassen. Darüber informieren die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Angebote. Wir selbst erfassen hierdurch keine Daten von Ihnen. 

a) Facebook

Die Schaltfläche von Facebook führt Sie auf unsere Seite auf facebook.com, betrieben von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland betrieben wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer*innen können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.

b) Twitter

Die Schaltfläche von Twitter führt Sie auf unsere Seite auf Twitter.com., betrieben durch die Twitter Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Ireland. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung der Daten durch Twitter sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer*innen können Sie den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen.

c) YouTube

Die Schaltfläche von YouTube führt Sie auf unsere Seite auf YouTube.com, welches von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066, USA betrieben wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung der Daten durch YouTube sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer*innen können diese den Datenschutzhinweisen von YouTube entnehmen.

Wenn Sie auf eines dieser Icons klicken, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Social-Media-Dienst hergestellt, auch ohne dass Sie dabei unsere Seite verlassen. Diese Dienste erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie einen solchen Link klicken während Sie beim entsprechenden Dienste eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto bei diesem Dienst zugeordnet werden. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus dem entsprechenden Account ausloggen.

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an: datenschutz.gruene@landtag.nrw.de. Die schnelle Entwicklung neuer Internet-Technologien machen von Zeit zu Zeit Anpassungen an unserer Privacy-Policy erforderlich. An dieser Stelle werden Sie über Neuerungen informiert.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist an dieser Stelle verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren sich über die geltende Datenschutzerklärung.