Slider, Energie & Klimaschutz

NRW wird Vorreiter im Klimaschutz

Historische Abstimmung im Landtag NRW: Mit den Stimmen von Grünen, SPD und Piraten wurde das erste deutsche Klimaschutzgesetz mit verbindlichen Zielen verabschiedet. Das Gesetz ist eines der zentralen Vorhaben der rot-grünen Landesregierung und ein großer grüner Erfolg.

Das Industrieland Nordrhein-Westfalen wird damit zum Vorreiter. Bis 2020 werden wir die Treibhausgas-Emissionen um 25 Prozent und bis 2050 um mindestens 80 Prozent gegenüber 1990 reduzieren. Die erforderlichen Maßnahmen werden zurzeit in einem einmaligenProzess unter der Mitwirkung von Verbänden, Wirtschaft und Kommunen und mit wissenschaftlicher Betreuung ausführlich diskutiert und erarbeitet.

Beim Schneiden der CO2 Torte

Das Klimaschutzgesetz markiert damit einen Meilenstein in der nordrhein-westfälischen und auch der deutschen Klimaschutzpolitik. Für die Industrie und Wirtschaft insgesamt liegt darin die Chance, früher als andere die Weichen für die Zukunft stellen zu können.


Diese Seite drucken