Fragestunde

Die Fragestunde ist Teil der Landtagssitzung. Innerhalb einer Stunde können Abgeordnete der Landesregierung Fragen zu je einem Sachverhalt stellen. Nach- oder Zusatzfragen sind in begrenztem Umfang zulässig. Die Fragen werden zuvor schriftlich an die Landesregierung eingereicht.