Essen III

Zuständig in der Grünen Fraktion

Portraitfoto Mehrdad Mostofizadeh

Mehrdad Mostofizadeh

Fraktionsvorsitzender

Tel: 0211 884 2037
Fax: 0211 884 3520
mehrdad.mostofizadeh@landtag.nrw.de
www.mehrdad-mostofizadeh.de

Wahlkreisbereich:

Von der kreisfreien Stadt Essen der Stadtbezirk III Essen-West sowie vom Stadtbezirk I Stadtmitte/Frillendorf/Huttrop die Stadtteile 1 Stadtkern, 2 Ostviertel, 3 Nordviertel, 4 Westviertel, 5 Südviertel und  6 Südostviertel

Direkt gewählte Abgeordnete: Britta Altenkamp, SPD

Zweitstimmenergebnis:

  • SPD

    44,4%

  • CDU

    16,8%

  • Grüne

    14,5%

  • FDP

    5,9%

  • Piratenpartei

    9,3%

Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Produktionsschulen nicht im Aktionismus zerschlagen, sondern sorgfältig auswerten und passgenau weiterentwickeln – Berufliche Perspektiven für besonders benachteiligte junge Menschen bis 25 Jahren sicherstellen

I. Ausgangslage: Mit der Initiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen Jugendliche beim Übergang von der Schule ins Berufsleben. Eine besondere Zielgruppe sind Jugendliche ohne ausreichende Ausbildungsreife und von Ausgrenzung bedrohte Schülerinnen und...[mehr]

Keine Kommentare Anträge, Mostofizadeh, Beer, Soziales, Ausbildung

Kleine Anfrage von Mehrdad Mostofizadeh und Norwich Rüße

Was unternimmt die Landesregierung zum Schutz des Trinkwassers vor resistenten Keimen entlang der Ruhr?

Recherchen des NDR haben ergeben, dass sich in einigen Gewässern Deutschlands gefährliche resistente Keime befinden, gegen die viele Antibiotika wirkungslos sind. Im Fall der Untersuchungen durch die Journalisten waren alle 12 Proben schwer und zum Teil mit lebensbedrohlichen Erregern belastet. Die...[mehr]

Keine Kommentare Anfragen, Mostofizadeh, Rüße, Umweltschutz, Verbraucherschutz

Kleine Anfrage von Mehrdad Mostofizadeh und Verena Schäffer

Kennt die Landesregierung ihre eigene Gemeinsame Geschäftsordnung nicht?

Die Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 628 „Ist der Verstoß gegen die Informationsrechte des Landtags wie im Fall Biesenbach für die Landesregierung eine Petitesse?“ zur deutlichen Fristüberschreitung der Beantwortung meiner Kleinen Anfrage 295 mit dem Titel: „Justizminister als...[mehr]

Kleine Anfrage von Wibke Brems, Mehrdad Mostofizadeh und Josefine Paul

Wird eine ortsnahe und lebensweltorientierte ambulante Versorgung von Kindern und Jugendlichen bei der Förderung der seelischen Gesundheit durch den Zulassungsausschuss der Ärzte und Krankenkassen unmöglich gemacht?

Der Zulassungsausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat entschieden, dass die Ambulanzen der kinder- und jugendpsychiatrischen Einrichtungen in Gütersloh geschlossen werden müssen. Diese ambulanten Leistungen sollen zukünftig von der LWL-Klinik in Hamm übernommen werden. Der Kreis und die Stadt...[mehr]

Keine Kommentare Anfragen, Brems, Mostofizadeh, Paul, Gesundheit, Kinder & Familie, Jugend
Treffer 1 bis 4 von 161