Verena Schäffer zur Radikalisierung der Szene und Gegenmaßnahmen

Präventionsarbeit gegen Neosalafismus konsequent weiterentwickeln

Das Phänomen Neosalafismus stellt heute eine der zentralen Herausforderungen für unsere Gesellschaft dar. Während wir im Jahr 2012 noch von ca. 1.000 Neosalafist*innen in NRW ausgingen, müssen wir heute mit 2.900 Personen in dieser Szene rechnen. Wir bringen daher konkrete Vorschläge zum Ausbau der...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 316